Compliance Regeln

Das Handeln der ETO GRUPPE orientiert sich an den UN-Grundprinzipien des UN Global Compact. Die zehn Prinzipien des UN Global Compact stellen die mindestens zu erfüllenden Grundsätze und Anforderungen dar, die wir uns selbst gesetzt haben und deren Einhaltung wir auch von unseren Lieferanten erwarten. Der im Jahre 2000 ins Leben gerufene UN Global Compact ist eine Richtlinie für Unternehmen, ihre Strategien und Handlungen an den zehn Prizipien, gegliedert in den vier Bereichen Menschenrechte, Arbeitsnormen, Umweltschutz und Korruptionsbekämpfung, auszurichten. ETO wird die Umsetzung der UN Grundprinzipien im Rahmen der Lieferantenerstbewertung auditieren und die weitere Konformität auch während der laufenden Geschäftsbeziehungen überwachen.

Weitere Informationen über den UN Global Compact sind unter www.unglobalcompact.org abrufbar.